Aktuelles

  • Erstsemester WS18/19
    Erstsemester-Repetitorien - Unverbindliche Vorbesprechung

    Die erste unverbindliche Vorbesprechung des Wintersemesters 18/19 hat bereits stattgefunden, es sind noch einige Karten verfügbar. Schreiben Sie bitte eine Email (w.kern@gmx.de), um weitere Informationen zu erhalten.

    Ort: Aachen, Trichtergasse 3, 2. Etage Pfarrheim St. Paul (Nähe Karman Auditorium, 5 Minuten zur Mensa)

    Die Kosten bleiben unverändert: pro Vortragsstunde 1 Euro, sowohl beim Vortrags- als auch beim Webinar-Rep, die Anzahl der Vortragsstunden werden in der Vorbesprechung vereinbart, Rabatt für Mehrfachbelegung

    Für die Studienrichtung Maschinenbau (MB) und Wirtschaftsingenieurwesen (WI) (Fachrichtung Maschinenbau) werden als Vorbereitung auf die Frühjahrsklausuren die Fächer:

    angeboten, und zwar wahlweise in drei prinzipiell verschiedenen Formen:

    1. (V) Vortragsform im Hörsaal Aachen, Trichtergasse 3, 2. Etage Pfarrheim St. Paul (Nähe Karman Auditorium, 5 Minuten zur Mensa)
    2. (MC) MathComm (Online-Plattform ausgestattet mit der für die Klausur nötigen Theorie, klausurrelevanten Aufgaben und Lösungen, Formelsammlung und Übungsklausuren etc.)
    3. (W) Webinarform (z. B. über Edudip, online-Form des Vortragsrepetitoriums (V))

    In der unverbindlichen Vorbesprechung werde ich als Dozent die Inhalte der prüfungsvorbereitenden Repetitorien, die Zielsetzung, die Stundenzahl der Vorträge bzw. Webinare (in Absprache mit den Studierenden), sonstige Leistungen sowie das Anmeldeverfahren darstellen. Es gibt ausreichend Zeit, Fragen zu stellen und die Termine gemeinsam festzulegen, die natürlich nicht zu Vorlesungs- bzw. Übungszeiten der Institute stattfinden.

    Anschließend ist Gelegenheit zur Anmeldung gegeben.

    Um die Organisation wegen der erwartungsgemäß hohen Teilnehmerzahl geordnet durchführen zu können, werden die Interessenten für die Teilnahme an der Vorbesprechung gebeten, kurzfristig eine Email (mit Betreffzeile, aber ohne weiteren Text) an die Adresse:

    w.kern@gmx.de

    zu senden.

    Dabei wird dringend darum gebeten, nur bei wirklichem Interesse eine Email zu senden, damit das Gesamtbild nicht verzerrt wird. Die Email muss außerdem von Ihrem RWTH-Account gesendet werden. Es ist selbstverständlich, dass Ihre Email-Adresse nicht weitergegeben wird. (Datenschutz)

    Die Betreffzeile der abgesendeten Email kann z. B. folgende Formen haben (fett gedruckt):

    • Beispiel 1: HM1 (V)
      (Bedeutung: ich komme zur Vorbesprechung und habe Interesse an der Vortragsreihe zu HM1)
    • Beispiel 2: PHY (MC)
      (Bedeutung: ich komme zur Vorbesprechung und habe Interesse an der online-Form MathComm für Physik)
    • Beispiel 3: ME1MB (V)
      (Bedeutung: ich komme zur Vorbesprechung und habe Interesse an der Vortragsreihe zu Mechanik 1 für Maschinenbauer)
    oder auch Kombinationen von mehreren Kursen, z. B.: HM1 (V), PHY (MC), ME1WI (V) usw.

    Es erhält jeder Interessent, der eine Email gesendet hat, von mir eine Antwort, in der der genaue Vorbesprechungstermin bekannt gegeben wird.

    Die Reihenfolge des Email-Eingangs kann u. U. für die spätere Anmeldung maßgeblich sein, falls es mehr Interessenten als Hörsaalplätze gibt.